Wildkräuter Rezepte

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen essbare Wildkräuter und ihre Verwendung in der Küche vorstellen.

Wenn Sie Interesse haben mehr über Wildkräuter und Ihre Verwendung in der Küche kennenzulernen, finden Sie unter dem Stichwort „Veranstaltungen“ Termine zu Wildkräuterführungen.

 

 

 

Wegerich -

Plantago

Vorkommen

Es gibt zwei Arten: Spitzwegerich und Breitwegerich. Spitzwegerich finden wir in nicht zu stark gedüngten Wiesen. Breitwegerich ist trittresistent und wächst am Wegesrand oder sogar direkt auf Wegen.

Wissenswertes

Beide Arten sind Heilpflanzen. Spitzwegerich hilft bei Insektenstichen, Husten, Brandblasen. Breitwegerich bei Wundheilung und wunden Füssen.

Verwendung

Essbar sind die Blätter und die Blütenstände der Pflanzen.

Unser Rezeptvorschlag

Gedünstete Wegerichfruchtstände

250g noch grüne Fruchtstände sammeln und waschen. Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe kleinschneiden und glasig dünsten. Wegerichfruchtstände hinzugeben und weichdünsten. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.